Mittwoch, 8. Februar 2017

Matze rockt

Endlich konnte ich mal wieder für den Großen was nähen, sein Kleiderschrank ist in letzter Zeit ziemlich leer geräumt. Irgendwie sind die meisten Kleidungsstücke zu klein geworden :)
Tja, und nun heißt es wieder auffüllen...

Angefangen habe ich mit einem wärmeren Hoodie, schließlich ist es Winter und wir hatten so einige eisige Tage.
Seit langem schlummerte dieser Schnitt auf meiner Festplatte, gekauft bei einer 2€ Aktion von Makerist. Da ich mir in diesem Jahr zum Ziel gesetzt habe, endlich mal alle gekauften Schnitte zu vernähen, hab ich mit dem "Matze" von Rockerbuben angefangen.
Matze ist die lässigere Ausführung von "Matthi", denn ich war mir nicht sicher wie schmal dieser ausfallen würde. Aber ich denke da kann ich beim nächsten Mal ruhig die schmalere Version nehmen, es ist reichlich Platz im Pullover :) und ein nächstes Mal wird es auf jeden Fall geben. Der Schrank hat noch genügend Kapazitäten frei :)
Stoffe: Coole Jungs und French Terry orange von Nähstyle, gekauft über Dawanda
Schnittmuster: Matze bzw. Matthi von Rockerbuben, Gr. 146/152

Liebe Grüße
Petra
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen