Dienstag, 18. Juli 2017

Pepe für den Großen

So langsam muss ich mich echt beeilen und die Motivstoffe in meinem Stofflager aufbrauchen. Sonst sind die Jungs zu alt dafür oder die Stücke reichen nicht mehr. Und mein Stofflager ist reichlich gefüllt, da ist ein Stoffabbau mehr als dringend notwendig.😁
Daher hab ich seit längerem mal wieder für den Großen genäht. Diesesmal ein Shirt nach dem Schnittmuster Pepe von Mialuna. Ein Schnitt der mehrere Varianten bietet. Ich habe mich für Schulterpassen entschieden, da ich einen kleinen Akzent bei dem Stoff wollte. Zusätzlich habe ich noch doppelte Ärmelsäume angenäht. Und ich muss sagen es gefällt mir richtig gut. 
Warum nur habe ich diesen Schnitt erst jetzt entdeckt? Die schmalere Silhouette gefällt mir, daher werde ich bestimmt noch ein paar Shirts nähen. Die nächsten dann für den Herbst mit langen Ärmeln.
Schnittmuster: Pepe von Mialuna, Größe 146/152
Stoff: Jersey Wildcats, gekauft bei Stick and Style über Dawanda

Viele Grüße
Petra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Achtung!
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch personenbezogene Daten von Blogger (Google) gespeichert. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Hier findest du Infos zum Datenschutz auf diesem Blog.