Mittwoch, 15. April 2015

Hurra hurra der Kobold mit dem roten Haar

Hurra, hurra, der Pumuckel ist da!
Wer kennt ihn nicht, den frechen kleinen Kobold, der den Meister Eder ganz schön arg an der Nase herum führt und für allerlei Chaos und Verwirrung sorgt?! Kindheitserinnerungen werden wach und auch unseren Jungs ist er kein Unbekannter. 

Da war es nicht verwunderlich, dass ein großer Freudenschrei durch die Wohnung ging, als Sohnemann das Päckchen von Stoffe-Hemmers öffnete! Allerdings hat das Nähen nun etwas gedauert, da ja meine Overlock in Reparatur war. Gestern kam endlich der erlösende Anruf, sie ist fertig!!
 
 
 
Schnitt: Ottobre 4/2013, Nr. 23, in Größe 116
Stoff: Eigenproduktion Pumuckel in grau, Jersey rot und Bündchen geringelt von Stoffe-Hemmers zur Verfügung gestellt

Sohnemann freut sich riesig über sein neues cooles Shirt und hätte es am Liebsten gleich heute in den Kindergarten angezogen. Aber bei einer Temperatur von fast 25°C hat er dann doch lieber das Elefanten-Shirt gewählt.

Liebe Grüße
Petra
verlinkt: Made4Boys, Kiddikram

Kommentare:

  1. Meine Jungs lieben den Pumuckel...was für ein tolles Shirt...ich brauch den stoff!lg luise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Mein Sohn liebt sein Shirt auch sehr.

      Löschen
  2. Ein tolles Shirt. Schade, dass der Stoff vergriffen ist. Ein Shirt mit Pumuckel drauf wäre hier auch gut angekommen.
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Der Stoff ist erst ab 30.05. käuflich zu erwerben, da besteht noch die Chance auf ein Shirt :)

      Löschen

Achtung!
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch personenbezogene Daten von Blogger (Google) gespeichert. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Hier findest du Infos zum Datenschutz auf diesem Blog.