Dienstag, 12. Juli 2016

Dinoliebe

Unsere Jungs sind riesen Dino-Fans, besonders der Große. Er kann Arten unterscheiden, von denen ich noch nicht mal den Namen richtig aussprechen kann :) Schon lange wollte ich ihm deshalb mal wieder ein cooles Dino-Shirt nähen. Das letzte das er hatte, passt schon länger nicht mehr. Doch  bei den Stoffen wurde ich nicht fündig. Meistens waren die Motive einfach zu kindlich für ein Schulkind.

Doch vor kurzem fanden wir beim Stoffonkel endlich den perfekten Dino-Stoff!! Juhuu, die Freude beim Sohnemann war riesig, den passenden Kombistoff gab es gleich mit dazu. Und das Allerbeste: alles in 100%-Bio-Qualität!
Von den Dinos gibt es zwei unterschiedliche Motive, zum einen diesen Triceratops oder dann noch den T-Rex. Ich hätte jetzt eher zum T-Rex gegriffen, aber Sohnemann wollte diesen, und ich finde seine Wahl richtig gut.
Beim Schnittmuster musste ich nicht lange überlegen, hier kam für mich nur Bethioua-Teens in Frage. Ich liebe diese Rückenansicht und es lockert das Muster so schön auf.
Die Stoffqualität ist wirklich prima und von dem bestellten Meter ist sogar noch etwas übrig, so dass noch ein zweites Shirt davon genäht werden kann. Der Junior hat schließlich auch schon Bedarf angekündigt :)
Stoff: Biojersey Triceratops und Ringeljersey, beides vom Stoffonkel
Schnittmuster: Bethioua-Teens von EllePuls, Gr.140

Liebe Grüße
Petra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Achtung!
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch personenbezogene Daten von Blogger (Google) gespeichert. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Hier findest du Infos zum Datenschutz auf diesem Blog.