Donnerstag, 15. November 2012

Eigentlich...

wollte ich heute wieder bei der Fotochallenge von nic mitmachen. Aber meistens kommt es gaaanz anders, denn kurz vor 12 Uhr erhielt ich einen Anruf aus der Kinderkrippe. Unser Jüngster wurde eiskalt vom Magen-Darm-Infekt erwischt. Morgens bei der Ankunft in der Krippe wurde mir noch davon erzählt, dass gerade so viele Kinder krank wären. Dass es uns aber kurze Zeit später auch erwischen würde, daran hab ich nicht im Traum gedacht!

Tja, so sitze ich nun zuhause und versuche diesen (blöden) Infekt irgendwie in Schach zu halten; die erste Waschmaschine läuft bereits....
Aber wenn ich´s mir recht überlege, bin ich auch schon leicht blass um die Nase :))


Morgen abend wäre eigentlich das Laternenfest der Kleinen gewesen, darauf haben sie sich schon lange gefreut und fleißig Lieder geübt. Aber das wird wohl ohne uns statt finden müssen. Sofern es denn statt finden sollte, denn durch die hohe Krankheitsrate kann es auch sein, dass das Fest verschoben wird. Man wird sehen.
So kommen wir wenigstens mal dazu, den großen Anhänger voller Holz auszuladen, der da schon etwas länger in unserem Garten steht. Denn der nächste Winter kommt bestimmt und heizen müssen wir schließlich auch schon etwas länger.

Inhalt: etwas über 2m³

 Liebe Grüße
Petra

1 Kommentar:

  1. Vielen Dank für Deinen netten Kommentar für meine Rüschenjacke... Da folgt natürlich gleich der Gegenbesuch. Und kommentieren diesen Post, da ich heute auch die Tochter und den Sohn aus der Schule holen durfte, da es beiden nicht gut ging. Der Kleinste hat mich die ganze Nacht schon auf Trab gehalten und die Waschmaschine läuft und läuft.

    Auf meiner To-do-Liste für die nächsten Wochen steht auf jeden Fall noch so eine Rüschenjacke...

    Liebe Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen