Sonntag, 19. August 2012

Weste die zweite

juhuu, rechtzeitig zum Urlaub ist nun auch noch die zweite Weste nach dem Ottobre-Schnitt fertig geworden. Diese ist für unseren Jüngsten und in Gr.98. Auch hier gab es die gleichen (man glaubt es kaum) Probleme beim Zuschneiden des Futters!!! Wieder dreimal zugeschnitten, ich fass es nicht; nichts gelernt aus den Fehlern davor!!

Zuerst das Vorderteil im Bruch geschnitten, danach nochmal neu zugeschnitten und festgestellt, dass der Stoff keine Quer- sondern Längsstreifen hat, also im falschen Fadenlauf geschnitten, aahhhhrrr** tja, alle guten Dinge sind eben drei....

Und das selbe Spielchen beim Einfassstreifen, das liegt wohl daran, dass ich die beiden Westen parallel gemacht habe. Aber der Einfassstreifen war dann recht schnell wieder dran, hatte ja schon Übung.
Auch hier wieder komplett gefüttert und diesmal aber nur eine anstelle von zwei Ösen auf den Taschen. Mehr wollte ich nicht machen, da sie sich sooo schlecht eindrücken liesen. Keine Ahnung was ich falsch gemacht hab. Ist aber auch nicht weiter schlimm.




So, und nun verabschiede ich mich für eine Woche in den Urlaub.
Habt ne schöne Woche und genießt das tolle Wetter!
Viele liebe Grüße
Petra

1 Kommentar:

  1. Eine wirklich tolle Weste, gefällt mir sehr gut. Die werde ich mir wohl auch nochmal genauer ansehen :)
    LG Linda

    AntwortenLöschen

Achtung!
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch personenbezogene Daten von Blogger (Google) gespeichert. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Hier findest du Infos zum Datenschutz auf diesem Blog.