Dienstag, 16. April 2013

Schlafanzüge

braucht der Sohn, genauer gesagt unser Großer. Nach einem Wachstumsschub hat sich der Schrankinhalt deutlich dezimiert, so dass ich für Nachschub sorgen musste.

Schnitt ist aus der Ottobre 6/2009 und die Stoffe sind von Sanetta. Ein dritter liegt noch halb fertig auf dem Nähtisch.

Noch mehr Kreatives gibt es hier und hier.

Viele Grüße
Petra

Kommentare:

  1. super bunt und schön gemütlich!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Schlafanzüge, das steht hier wohl auch bald an. Sanetta-Stoffe bieten sich da ja an... muss unbedingt mal wieder nach Messstetten. Wobei...bald gehts nach Freiburg zum Stoffmarkt und mein Stoffschrank ist wirklich übervoll.
    Grüsse, Carina

    AntwortenLöschen
  3. STRIKE!!! Die sind toll111 6/2009... das muss ich mir merken und mal nachschlagen... Pölter werden hier auch dringend gebraucht...
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen