Donnerstag, 9. Mai 2013

Rums zum Zweiten

ich habe es tatsächlich geschafft, heute wieder bei RUMS dabei zu sein. Das letzte Mal musste ich aus Zeitgründen leider ausfallen lassen.

Darf ich vorstellen: mein neues Shirt!


 Der Grundschnitt stammt aus einer älteren Ottobre und wurde von mir etwas abgewandelt. Genäht aus Lieblingsstöffchen und bereits bei ner kleinen Bootsfahrt auf dem Neckar getragen.
Praxistest bestanden :)
 Und nun werd ich mal schauen was die anderen Mädels heut so RUMSen....

Liebe Grüße
Petra

Kommentare:

  1. So schön!
    Ist auch einer meiner Lieblingsstoffe.
    Sieht sehr schön aus!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. wow, das gefällt mir richtig gut!!!
    aus welcher ottobre ist der schnitt denn?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das müsste aus der 2/2006 sein, da sind einige Basic-Schnitte drin.

      Löschen
  3. Ein tolles Shirt! Das ist auch einer meiner Lieblingsstoffe.

    Liebe Grüße! Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Toll gelungen, ein wunderschönes Shirt :-)
    Lg Miriam

    AntwortenLöschen
  5. Sieht richtig super aus! So tolle Farben!
    Viele Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Du siehst klasse aus!!!
    Steht Dir
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht super toll aus, prima
    lg Aylin

    AntwortenLöschen
  8. Extrem gelungen. Ich liebe den Daisy-Stoff. LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Petra, das Shirt sieht super aus. Ich lieb die Daisy ;)

    LG Verena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank euch allen für die lieben Kommentare, da werd ich ja fast rot :)

      Löschen

Achtung!
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch personenbezogene Daten von Blogger (Google) gespeichert. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Hier findest du Infos zum Datenschutz auf diesem Blog.