Mittwoch, 17. Juni 2015

Mittwochs mag ich - Erdbeerkuchen

und den am Liebsten selbstgemacht.

Dieser eine Gedanke an frischen Erdbeerkuchen überkam mich gestern ganz spontan bei der Arbeit. Keine Ahnung weshalb, aber er ließ mich den ganzen Tag nicht mehr los. Je näher das Arbeitsende rückte, desto stärker wurde die Lust nach Erdbeerkuchen!!

Was also tun? Richtig, Erdbeeren kaufen! Direkt von der Arbeit fuhr ich am Kindergarten vorbei, holte Junior ab und wir starteten gemeinsam auf den Weg zum Erdbeerfeld.
Und wie es manchmal so ist, nahm die Gier nach Erdbeeren wohl etwas Überhand. Am Schluss zeigte die Verkaufswaage sage und schreibe 3kg an!! Oh je, das reicht ja locker für Kuchen und Marmeldade!

Zu hause haben wir dann gleich los gelegt, Rührmaschine an und Erdbeeren vorbereitet. Und nach etwa 2 Stunden stand da dieser sensationell leckere Erdbeerkuchen in unserer Küche.
Mmmmmhh, lecker! Wollt ihr auch mal probieren?

Liebe Grüße
Petra
verlinkt: MittwochsMagIch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Achtung!
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch personenbezogene Daten von Blogger (Google) gespeichert. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Hier findest du Infos zum Datenschutz auf diesem Blog.