Montag, 14. Januar 2013

Mein Angriffsplan

auf geht´s in die nächste Runde, Kampf den UFO´s.

Wie sieht mein Schlachtplan aus?
Mmmh, das ist eine gute Frage und ich hab mir auch länger darüber den Kopf zerbrochen. Ich hasse UFO´s, darum ist mein großes Ziel alle liegen gebliebenen Projekte zu beenden!! Klar, bis zum 18.02. schaffe ich das natürlich nicht, aber ein paar davon schon.

Und ich weiß auch schon welche ich als erstes in Angriff nehme:

1. die Joana => diese muss ja nur gesäumt werden
2. die Bo => nur der Bund muss gemacht werden
3. mein Mantel => Knöpfe hab ich nach langem Suchen gefunden und liegen parat, also ran an die Knopflöcher!!
4. der Rock
5. die Kinderhose
6. die Sommerhose

So, in dieser Reihenfolge werde ich die Projekte angehen und bis Ende Februar müssen mindestens die ersten 4 Punkte abgeschlossen sein. Die Sommerhose ist nicht so dringend, die wird noch nicht gebraucht und dafür benötige auch etwas mehr Zeit um mich wieder in die Schnittteile und Anleitung einzuarbeiten.

Welche Belohnung wähle ich um mein Ziel zu erreichen?
Eine neue Frisur wäre nicht schlecht, aber diese benötige ich eigentlich jetzt schon. Damit möchte ich nicht so lange warten :)
Aber ich hätte so gerne noch ein Füßchen für meine Cover und für die Näma ein paar Spulen.

Also auf geht´s! Lasst uns die UFO´s angehen, gemeinsam sind wir stark!

Wie die Schlachtpläne meiner Mittstreiterinnen aussehen und welche Belohnungen sie sich gönnen, könnt ihr hier nachsehen.

Liebe Grüße
Petra

Kommentare:

  1. Guter Plan! Ich finde, die Sachen, die am wenigsten Aufwand machen, zuerst abzuarbeiten, motiviert dann auch für die anderen - man hat dann ja schon was geschafft.

    Viel Erfolg!
    Constance

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,

    ich finde den Stoff der Joana so schön, daher Daumen hoch dafür, diese als allererstes fertig zu machen!

    Und Dein Plan hört sich insgesamt gut an - viel Erfolg damit!

    Viele Grüße
    Poldi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Unterstützung - die Joana ist tatsächlich schon fertig und wird demnächst gezeigt :)

      Löschen

Achtung!
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch personenbezogene Daten von Blogger (Google) gespeichert. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Hier findest du Infos zum Datenschutz auf diesem Blog.